Matthias Brandmüller

Gründer von BotBlocks24 - Improve your ManyChat Bot

Matthias Brandmüller zählt ebenfalls zu den bekannteren Internet Marketern in Deutschland. Er fing 2007, das heißt kurz nach den anderen heutigen Größen der Branche an, im Internet Vollzeit sein Geld zu verdienen. Größere Bekanntheit erlangte er vor allem durch Das YouTube Geheimnis, einem eBook Ratgeber zum Thema YouTube und Video Marketing. Es folgten über die Jahre weitere Infoprodukte und Tools, wie der Social Media Elite Club oder der Digital Product Generator. Sein nächstes Großprojekt war allesmarketing.de, ein E-Learning Portal, auf dem alle seine Projekte wie StartmyBizz, TrafficBizz und EmailBizz gebündelt werden.

Zwischenzeitlich beschäftigte er sich mit der Forex-Plafform BIZNET, für die er auch einen eigenen Kurs entwickelt hat. Dieser Online Kurs ist kostenlos und nennt sich die BIZNET Academy. Darin zeigt er dir ganz genau, wie er es geschafft hat in nur 12 Tagen über 10.000 Euro mit der Plattform zu verdienen und wie du das auch kannst.

Sein aktuellstes Projekt ist das Messengerbot Tool BotBlocks24, mit dem du deinen Manychat Bot verbessern kannst.

DETAILS

NAME: Matthias Brandmüller

GEBURTSTAG: 22.12.1977

FIRMA: bizzprojects GmbH

ANSCHRIFT: Böhmerwaldstr. 5 63743 Aschaffenburg

NATIONALITÄT: Deutsch

SPRACHE: Deutsch

BERUF: Internet Marketer, Geschäftsführer

FACHGEBIETE: Video Marketing, Digitalisierung und Monetarisierung von Wissen

AKTIV SEIT: 2007

NUTZT DIESE TOOLS: Klick-Tipp, WebinarJam, edudip, Thrive Themes, SplitMagic, DigiBizzDigiMember

Leben & Karriere

Matthias Brandmüller ist am 22. Dezember 1977 geboren und stammt aus Aschaffenburg, wo er bis heute seinen Hauptwohnsitz und auch seinen Firmensitz hat. Nach der Schule machte er eine Ausbildung zum Elektroinstallateur. Im Anschluss an die Ausbildung probierte Brandmüller einige Jahre lang verschiedenste Dinge aus. Er arbeitete beispielsweise als Animateur auf Gran Canaria und Teneriffa, in der Dominikanischen Republik war er eine Zeit lang Tauchlehrer, anschließend arbeitete er in Deutschland unter anderem für den Automobilclub und BMW als Vertriebler. Sogar für das Fernsehen arbeitete er schon.

Zum Internet Marketing kam Brandmüller etwa 2006, als er für O2 und Samsung Werbekonzepte für den Studentenbereich schrieb. Hierbei standen 4-5 größere Aktionen pro Jahr an, mit denen er gut verdient hatte. Zwischen diesen Aktionen hatte er viel Freizeit. Diese nutzte er, um sich im Internet über zusätzliche Einkommensquellen zu informieren. Er stieß auf das eBook von Christoph Mogwitz, in dem beschrieben wird, wie man einen eigenen Ratgeber schreibt und diesen als eBook über das Internet verkauft.

Das Geheimrezept

Genau das hat Matthias Brandmüller dann auch gemacht. Nach ein paar Monaten Recherche begann er, sein erstes eigenes eBook zu schreiben. Er brauchte etwa ein halbes Jahr, um dieses fertig zu stellen. Unter dem Titel Das Geheimrezept veröffentlichte er 2007 sein gesammeltes Wissen, wie man ein eBook schreibt und dieses vermarktet.

Traffic generierte er fast ausschließlich über Partner bzw. Affiliates. Er hat dazu sein eBook auf den Marktplatz von Digibuds eingestellt und so ziemlich schnell Partner gewonnen. Bis heute setzt er fast ausschließlich auf dies Trafficstrategie.

Dadurch dass er kein eigenes Direktmarketing macht, besteht seine E-Mail Liste praktisch nur aus Käufern. Diese Liste ist für ihn sehr wertvoll, da seine Käufer die Qualität seiner Produkte zu schätzen wissen und dadurch auch ausgesprochen treu sind.

Ab Ende 2007 verdiente er genug Geld, um Internet Marketing Vollzeit betreiben zu können.

Das YouTube Geheimnis

Richtig bekannt in der Szene wurde Brandmüller durch Das YouTube Geheimnis, das er 2009 veröffentlichte. Dieses führte lange die Bestenlisten der am meisten verkauften Infoprodukte auf den Marktplätzen an, auf denen er ein Partnerprogramm anbot. Das Infoprodukt bestand aus einem eBook und einer Videoreihe. Inhaltlich ging es darum, mit Video Marketing auf YouTube Geld zu verdienen. Das YouTube Geheimnis verkaufte sich über mehrere Jahre sehr gut und gilt fast schon als Klassiker der Szene.

The Foundation

Für Februar 2011 kündigte Brandmüller den ersten Internet Marketing Dokumentarfilm an. Der über 200 Minuten lange Film „The Foundation – Das Internet-Marketing Fundament“ enthält unter anderem Interviews mit einigen der erfolgreichsten Internet Markter, unzählige Praxisbeispiele sowie geheime Einblicke in das i-Coaching Programm von Matthias Brandmüller.

Internet Starter Package

Mit dem Internet Starter Package fasste er 2011 einige seiner bisher veröffentlichten Infoprodukte und Tools zu einem All inklusive Komplettpaket zusammen, das vor allem Internet Marketing Anfängern alles an die Hand gab, was für den Einstieg benötigt wurde. Das Paket umfasste 6 Punkte bzw. Produkte, die auch separat erhältlich waren bzw. noch sind:

  1. Produkt entwickeln: Das Geheimrezept eBook inkl. 4 Lernvideos
  2. Webseite erstellen: Videobooster Schritt-für-Schritt-Video
  3. Traffic generieren: Das YouTube Geheimnis eBook inkl. Lernvideos
  4. E-Mail Marketing: Autoresponder Power Box Software
  5. Viraler Effekt: Tell A Friend Script
  6. Conversion Rate: Exit Lite Script

Social Media Elite Club

Ebenfalls 2011 veröffentlichte Brandmüller zusammen mit Torsten Jaeger den Social Media Elite Club. Dieses umfassende Online Coaching präsentierten die beiden als „erste Online-Ausbildung zum zertifizierten Social Media Marketing Berater“. Der Zugang war begrenzt auf 300 Personen. Dies war das erste größere Infoprodukt von Brandmüller.

Squeeze Star

Ende 2012 ging das Squeeze Star System an den Start. Dieses besteht im Grund aus drei Teilen: Ein WordPress Plugin, das eine Webseite mit Content in eine SqueezePage verwandelt. Da Google reine Squeeze Pages ohne Content nicht mehr akzeptiert und auch im Ranking nicht mehr berücksichtigt, ist es notwendig, mit Texten zu arbeiten. Das Plugin legt darum eine Squeeze Page über eine bereits vorhandene Content Seite, sodass der Content erst sichtbar wird, wenn der der Besucher die Seite nach unten scrollt. Die beiden anderen Teile des Produkts sind das 10+ Erfolgscoaching und MB Live. Bei beiden Teilen handelt es sich um Video Coachings, die die Grundlagen des Systems erklären und Schritt für Schritt Anleitungen geben.

2013 wurde es etwas ruhig um Brandmüller. Er veröffentlichte lediglich ein Buch auf Amazon mit dem Titel Das Geheimnis extrem profitabler Webseiten (Das Internet Marketing 1×1).

New Lifestyle Academy

Dafür stand 2014 mit der New Lifestyle Academy wieder ein großer Produkt Launch an. Diese ganzheitliche Coaching Plattform umfasste neben Online Marketing auch die Themen Fitness und Persönlichkeitsentwicklung. Im Bereich Online Marketing konzentriert sich Matthias Brandmüller mit seinen Studenten ausschließlich auf die 4 Kernkomponenten Traffic, Conversion, Produktentwicklung und E-Mail Marketing. Es gibt außerdem Gamification Elemente. So gibt es in jedem Bereich 5 verschiedene Level. Am Ende jedes Levels steht ein Skype Gespräch mit Matthias Brandmüller an, in dem er entscheidet, ob der Teilnehmer bereit ist für das nächste Level. Zudem hat jedes Level eine eigene Community, der denen sich auf unterschiedlichem Niveau ausgetauscht wird.

allesmarketing.de

2015 zog die New Lifestyle Academy auf allesmarketing.de um. Auf dieser neuen Plattform handelt es sich um ein E-Learning Portal, auf dem verschiedene Coachings und Tools zu verschiedenen Themen zusammengefasst sind. StartmyBizz ist beispielsweise der erste Bereich, der im Februar 2015 online ging. Dieser besteht aus einem Videostream mit Coaching Videos, der interaktive eLearning Elemente enthält, wie eine Notizfunktion zu jedem Video, die per Tags sortiert und organisiert werden können. Neben dem Training gibt es zudem Tools wie den Idee Finder, Zielgruppen Analysierer, Webseiten Generator, einen Digitale Ratgeber Generator und weitere. Diese Tools sollen es dem Nutzer ermöglichen, ohne technisches Know How den gesamten Marketingprozess von der Ideenfindung über die Zielgrupenanalyse bis zur Erstellung der Webseite alles in einem Workflow auf einer einzigen Plattform erstellen zu können.

Die Plattform wird nach und nach um weitere Bereiche bzw. Module erweitert. Aktuell sind die folgenden Bereiche bereits online:

  • StartmyBiz
  • TrafficBizz
  • EmailBizz
  • VideoBizz
  • WebinarBizz
  • LaunchBizz

Matthias Brandmüller hat inzwischen alle seine alten Projekte verkauft oder eingestellt und konzentriert sich nun ausschließlich auf die allesmarketing.de E-Learning Plattform.

Produkte

Dies sind die bisher erschienenen Infoprodukte und Tools von Matthias Brandmüller:

Infoprodukte

Mehr über die Produkte erfahren:

Direktlinks zu den Produkten:

Tools

Mehr über die Tools erfahren:

Direktlinks zu den Tools:

Events

Verwendete Tools

Diese Tools nutzt Matze Brandmüller:

Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Klick-Tipp
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Digibizz
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
edudip
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
SplitMagic
Added to wishlistRemoved from wishlist 1
WebinarJam
Wie hilfreich fandest du diesen Beitrag?
[Gesamt: 7 Durchschnitt: 2.1]
Deine Erfahrungen

Hinterlasse einen Kommentar

*

Coacheck