Klick-Tipp

Menschen erreichen mit der E-Mail-Marketing, Autoresponder und Newsletter Software

Klick-Tipp von Mario Wolosz ist ein professioneller und in Deutschland führender E-Mail-Marketing Dienstleister mit integriertem Autoresponder, Newsletter und der ersten lernenden E-Mail-Marketing-Lösung überhaupt. Einzigartig ist vor allem das Tagging-System, mit dem sich der automatische Versand von E-Mails revolutionär einfach organisieren lässt.

Welche E-Mail-Marketing und Autoresponder Software die beste auf dem Markt ist, darüber lässt sich sicher streiten und dies ist auch immer ein Stück weit Geschmacksache. Fakt ist jedoch, dass Klick-Tipp einige Funktionen hat, die kein anderer Anbieter bislang hat. Auch die einfache Handhabung wird von vielen Kunden geschätzt.

► Mehr über Klick-Tipp erfahren

Außerdem ist auch nicht von der Hand zu weisen, dass viele bekannte Online Marketer in Deutschland Klick-Tipp nutzen, und das teilweise schon seit mehreren Jahren. Dazu aber weiter unten mehr.

Funktionen

Neben der einfachen Bedienung sind die teilweise einzigartigen Funktionen die große Stärke von Klick-Tipp. Hier die wichtigsten Features kurz vorgestellt:

ContactCloud mit Tagging

Bei den meisten Anbietern ist das große Problem immer noch die einzelnen E-Mail Listen zu organisieren und Mailempfänger in diesen zu sortieren. Dabei muss oftmals sogar noch manuell eingegriffen werden und bestimmte Kontakte von Hand bestimmten Listen zugewiesen werden. Dieses Problem hat Klick-Tipp schon seit längerem gelöst.

Hier gibt es keine Listen mehr, sondern eine zentrale ContactCloud, in der sich alle Kontakte befinden. Innerhalb der Cloud werden die Kontakte auf der Basis verschiedener Aktionen mit Tags versehen. So können E-Mails dann an bestimmte Tags gesendet werden. Dies erleichtert die Organisation der Kontakte ungemein.

SmartTags

Ergänzt wird dieses Prinzip noch um die sogenannten SmartTags. Diese vergibt das System automatisch, nachdem eine bestimmte Aktion erfolgte. So werden Kontakte automatisch mit „E-Mail gesendet“, „E-Mail geöffnet“ oder „E-Mail geklickt“ getaggt. Auf der Grundlage dieser Tags können dann weitere Aktionen durchgeführt werden. Das System ist somit selbstlernend – ein weiterer Punkt, den Klick-Tipp der Konkurrenz voraus hat.

Selektion

Durch das tagbasierte Prinzip können einzelne Kontakte bzw. Personen selektiert werden, was in listenbasierten Systemen völlig unmöglich ist. So kann beispielsweise mit Tags wie Geschlecht, Essgewohnheiten, welche Produkte bereits gekauft wurden usw. gearbeitet werden. So können bestimmte Zielgruppen ganz gezielt und kinderleicht angesprochen werden.

Professionelle Newsletter

Natürlich können auch Newsletter an alle Kontakte oder eben auf Grundlage der Tags nur an bestimmte Gruppen verschickt werden, sofern es Neuigkeiten gibt, die mit der Liste oder Teilen davon geteilt werden sollten. So kann die gewünschte Zielgruppe jederzeit per Knopfdruck erreicht werden. So schafft man sich eine absolut krisensichere Besucherquelle.

Follow-up-E-Mails

Auch der Autoresponder profitiert von den Tags und den SmartTags. Auf deren Grundlage können automatische E-Mail Sequenzen erstellt werden, die die Kontakte zu festgesetzten Zeitpunkten erhalten.

Klick-Tipp Galaxy

Bei Klick-Tipp Galaxy handelt es sich um ein weiteres, bislang einmaliges Feature. Hierbei werden Follow-up-E-Mails grafisch in Form von Kreisen und Pfeilen dargestellt. So kann der Ablauf einer E-Mail Sequenz übersichtlich nachvollzogen werden und es ist so auch einfach die entsprechende Stelle zu finden, an der man evtl. Änderungen oder Ergänzungen vornehmen möchte.

E-Mail Analytics

Das Analytics Tool zeigt auf einen Blick alle wichtigen Zahlen und Statistiken. Alle relevanten Erfolgskennzahlen wie Öffnungen, Klicks, Austragungen, Bounces etc. werden in übersichtlichen Grafiken und Charts zusammengefasst dargestellt. Auf Grundlage der SmartTags kann auch angezeigt werden, welche Kontakte eine E-Mail geöffnet haben oder welche auf einen Link in der E-Mail geklickt haben.

Splittesting

Ebenfalls wegweisend ist die Möglichkeit, Splittests durchzuführen. Was bei der Conversion Optimierung schon längst Standard ist, ist beim E-Mail Marketing noch eine Rarität, obwohl es auch dort um Öffnungsraten, Klicks und letztendlich Conversions geht. Mit der Splittesting Funktion können alle wichtigen Elemente von E-Mail getestet werden, wie Betreffzeile, eingebettete Bilder oder Linktexte. Mann kann verschiedene Versionen einer E-Mail aufsetzen und diese dann gegeneinander antreten lassen. Dazu wählt das System für jede zu testende Version 10% der Kontakte zufällig aus und sendet diesen die entsprechende Version. Nach einem festgelegten Zeitraum werden die Resultate wie beispielsweise Öffnungsrate ausgewertet. Die Gewinner Version wird dann automatisch an die verbleibenden Kontakte geschickt.

Facebook Listbuilding

Mit dem Facebook Feature können auf Facebook Fanpages Anmeldeformulare eingebunden werden oder man bietet in normalen Eintragungsformularen neben der E-Mail Adresse die Möglichkeit an, sich mit Facebook einzutragen. Auch dieses Feature findet man bei der Konkurrenz bislang noch nicht.

PerformBuilder

Das System hält bereits eine Auswahl an Anmeldeformularen bereit. Die unterschiedlichen Designs können eins zu eins übernommen werden. So gibt es beispielsweise auch Formularversionen mit einem Leserzähler, der unter dem Formular anzeigt, wie viele Leute sich bereits eingetragen haben. So kann das Social Proof Prinzip auch beim Listbuilding genutzt werden.

Kompatibilität und Integration

Oftmals nutzt man als Online Marketer E-Mail Marketing nicht isoliert, sonder als Teil einer größeren, umfassenderen Marketing Strategie. Darum ist es wichtig, dass die E-Mail Marketing Software mit anderen Lösungen gut zusammenarbeitet. Das ist bei Klick-Tipp auch der Fall. So arbeitet Klick-Tipp nahtlos mit Landingpage Lösungen wie LeadPages oder OptimizePress zusammen, ebenso mit Membership Systemen wie DigiMember. Auch alle wichtigen Zahlungsanbieter werden unterstützt, darunter PayPal, Share-It!, Digistore24, AffiliCon und weitere.

Mailserver und Rechtssicherheit

Auch technisch und rechtlich ist das Produkt durchdacht und zuverlässig. Es gibt mehrere Dutzend Mailserver, über die der Versand von großen Mailmengen verteilt wird. Bei den gängigen Analyse Verfahren erreicht Klick-Tipp Bestwerte. Dies sorgt für eine zuverlässig hohe Zustellrate. Es wurde auch darauf geachtet, das E-Mail-Marketing insgesamt rechtssicher zu machen.

Prominente Nutzer

Hier einige bekannte und überaus erfolgreiche deutsche Online Marketer, die Klick-Tipp nutzen:

Ralf Schmitz

Thomas Klußmann

Markus Dan

Alex Fischer Düsseldorf

Kris Stelljes

Kostenlose E-Mail Marketing Schulung

Wer mehr über E-Mail Marketing lernen möchte oder wer sich näher über Klick-Tipp informieren möchte, für diejenigen gibt es eine kostenlose E-Mail Marketing Schulung mit Mario Wolosz persönlich.

► Jetzt mehr erfahren

In der kostenlosen Online Schulung stellt Mario einen seiner Kunden vor. Dieser Kunde ist Unternehmer und bietet ein Online Coaching an. Mit Hilfe von Klick-Tipp hat dieser innerhalb von nur 5 Tagen 512 neue Kunden gewonnen. Interessant dabei ist vor allem, dass dieser Kunde keinen einzigen Mitarbeiter hat. Er hat noch nicht einmal ein eigenes Büro. Darum kann er sein Business von überall auf der Welt aus bequem über seinen Laptop steuern. Wie er das genau geschafft hat, wird im ersten Teil des Webinars ausführlich erklärt.

Im zweiten Teil des Webinars geht es darum, warum 95% aller Webseiten im Internet kein Geld verdienen, und was die erfolgreichen 5% anders machen als die Masse. Die Antwort ist dabei überraschend einfach. Das Stichwort dabei ist Relationship Marketing. Im dritten Teil geht es dann darum, genau diesen Prozess vollständig zu automatisieren.

Die Inhalte des Webinars sind also in 3 große Teile aufgegliedert:

  1. Fallstudie: 512 Neukunden in 5 Tagen!!
  2. Website in virtuellen Verkäufer verwandeln
  3. Kundenakquise automatisieren
    • E-Mail-Liste anlegen
    • Anmeldeformular auf Webseite einfügen
    • Eintragungsprozess rechtssicher konfigurieren

Der dritte Teil, also wie man die Kundenakquise autoamtisiert, lässt sich dabei in nur 3 Minuten umsetzen. Am Ende des Webinars weiß jeder Teilnehmer, wie sich E-Mail Marketing komplett automatisieren lässt.

Klick-Tipp
10 Testergebnis
1 Bewertungen
Bewertung hinzufügen
Inhalt / Funktionen
10
Benutzerfreundlichkeit
10
Preis-Leistung
10
Resultate
10
1 Kommentar
  1. Antworten
    Rainer März 3, 2017 at 3:36 pm
    5
    Inhalt / Funktionen
    100
    Benutzerfreundlichkeit
    100
    Preis-Leistung
    100
    Resultate
    100

    Ich nutze Klick-Tipp nun schon mehrere Jahre und ich bin inzwischen voll zufrieden. Die Einschränkung „inzwischen“ deswegen, weil es am Anfang einige Probleme mit meiner Version gab. Ich wollte meinen Account downgraden, was dazu führte, dass über mehrere Monate hinweg doppelte Kosten angefallen sind. Das heißt ich habe für 2 Accounts bezahlt, obwohl ich nur einen benutzt habe. Der Support hat sich diesbezüglich komplett quer gestellt. Das ging tatsächlich über mehrere Monate hin und her, bis die Sache endlich geklärt war.

    Inzwischen ist der Support aber top. In dem Bereich hat der Anbieter wohl dazugelernt und entsprechend reagiert, da ich wohl nicht der einzige war, der mit dem Support unzufrieden war, wie man online häufer nachlesen konnte.

    Das Produkt selber ist super. Mit Klick-Tipp bin ich absolut zufrieden. Die Handhabung ist einfach und übersichtlich, die Funktionen wie die SmartTags sind super praktisch und auch die Einbindung der Optin Formulare auf der eigenen Webseite ist sehr einfach. Auch die Kosten finde ich angemessen. Es soll Anbieter geben, die vor allem für Einsteiger mit wenige Abonnenten günstiger sein sollen, aber ab einer gewissen Listengröße steigen dort die Preise dann eben an.

    Fazit: Ich als mehrjähriger Nutzer kann Klick-Tipp uneingeschränkt weiterempfehlen!

    + Vorteile: - sehr übersichtlich - nützliche Funktionen (Stichwort SmartTags) - perfekt für den deutschen Markt, da deutsches Produkt - Kosten angemessen
    - Nachteile: - Support war vor einiger Zeit noch ziemlich schlecht, hat sich inzwischen aber deutlich gebessert

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Gesamt-Bewertung

*

Coacheck
Vergleich
  • Total (0)
Vergleichen
0