EZPlayer

Verbessere das Videoerlebnis deiner Kunden in nur wenigen Klicks und erhöhe damit deine Konversion um ein Vielfaches!

Der EZPlayer ist ein HQ Videoplayer von Said Shiripour und seinem neuen Software Unternehmen EZ Marketing. Dieser Videoplayer ist speziell für die Bedürfnisse von Online Marketern entwickelt worden, um mit Videos höhere Conversions und damit mehr Verkäufe zu erzielen. Zudem ist der Player auch insbesondere für Mobile Marketing auf mobilen Endgeräten optimiert.

Schon seit längerem beschäftigt sich Said Shiripour mit Traffic und Conversion. In beiden Disziplinen ist er mittlerweile sehr gut geworden. Er kauft seinen Traffic größtenteils ein und mit seinen Webinaren, Landingpages und Video Sales Lettern erreicht er beindruckende Conversion Zahlen. Im vergangenen Monat musste er sich aber vom Gegenteil überzeugen lassen.

Nicht, dass seine Zahlen bist nicht gut waren, aber er stellte fest, dass es noch viel besser geht. Im letzten Monat führte er eine Fallstudie durch, für die er 35.000 EURO ausgegeben hat. Diese Case Study hat dazu geführt, dass er jetzt mehr Leads sammeln kann, als er sich bisher vorstellen konnte.

► Mehr über den EZPlayer erfahren

Als er die neuen Zahlen bekam, war er gerade im Flugzeug auf dem Heimflug nach Dubai. Über das WLAN an Bord bekam er die die Zahlen von seinem Projektmanager: 36.206 Besucher kamen auf seine Seite. Die Conversion wurde dabei von 9,1% auf 27,3% gehoben. Das heißt er erreichte 3 mal mehr Leads und dadurch auch mehr Umsatz als zuvor.

Die Fallstudie

Was hatte er zusammen mit seinem Team im Rahmen der Fallstudie getestet?

Said testete seinen neuen EZ Player, der auf Conversion optimiert ist, gegen Wistia, YouTube und Vimeo. Was ist bei diesem Player anders als bei den großen etablierten Video Portalen?

Du hast hier auf deinen Videos kein Wasserzeichen. Das heißt die Besucher auf deiner Landingpage werden nicht in Versuchung geführt, auf das YouTube Wasserzeichen rechts unten im Video zu klicken, um das Video dann direkt auf YouTube anzuschauen. In dem Fall wären sie nämlich nicht mehr auf deiner Webseite und wären damit nicht mehr auf der Seite, die du zum Verkauf deines Produkts vorgesehen hattest.

Der neue Player hat außerdem eine deutlich schnellere Ladezeit. Said nutzt für das Hosting der Videos den Amazon Cloud Service. Wie die Tests gezeigt haben, sind die Videos damit schneller als bei Vimeo und bei Wistia. Vor allem auf mobilen Endgeräten ist dies enorm wichtig. Aber auch auf dem Desktop PC oder Laptop verlierst du viele Besucher, wenn das Video zu lange lädt.

Um den neuen Player auf Herz und Nieren zu prüfen, hat Said im letzten Monat den größten Videoplayer Test in Deutschland durchgeführt, mit folgenden Ergebnissen:

  • YouTube: 9.052 Besucher / 10,7% CR Mobile / 29,3% CR Desktop
  • Vimeo: 9.051 Besucher / 9,1% CR Mobile / 24,5% CR Desktop
  • Wistia: 9.051 Besucher / 19,7% CR Mobile / 27,2% CR Desktop
  • EZ Video: 9.052 Besucher / 27,1% CR Mobile / 33,8% CR Desktop

Im Rahmen dieses Tests haben sie das Start Up System im Wert von 497 € verkauft und zwar durch ein Webinar.

Dazu haben sie gekauften Traffic auf eine Webinar Opt-In-Seite mit einem Video geleitet und so Leads für das Webinar gesammelt. Über das Webinar haben sie dann das Produkt verkauft und so ihren Umsatz gemacht.

Das sind die Statistiken der Webinar Opt In Seite, wieviele Leads sie durch welchen Video Player gesammelt haben:

Webinar Anmeldezahlen auf Desktop:

  • YouTube: 4.526 Besucher / 1.326 Anmeldungen
  • Vimeo: 4.526 Besucher / 1.108 Anmeldungen
  • Wistia: 4.526 Besucher / 1.231 Anmeldungen
  • EZ Video 4.526 Besucher / 1.529 Anmeldungen

Webinar Anmeldezahlen auf Mobile:

  • YouTube: 4.526 Besucher / 452 Anmeldungen
  • Vimeo: 4.526 Besucher / 411 Anmeldungen
  • Wistia: 4.526 Besucher / 891 Anmeldungen
  • EZ Video 4.526 Besucher / 1.226 Anmeldungen

Die Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache: Auf Desktop konnte EZ Video über 38% mehr Leads generieren und auf Mobile sagenhafte 198% mehr.

Das selbe haben sie dann auch auf ihren Video Sales Letter Seiten ausprobiert. Das Ergebnis: 20,4% mehr Umsatz auf Desktop. Zudem konnte auch die Upsellquote erhöht werden. Auf Desktop von 18,1% auf 21,8%.

Auf Mobile sind die Zahlen noch beindruckender: 221,4% mehr Umsatz und die Upsellquote wurde von 4,2% auf 13,5% erhöht.

Was hat das mit dir zu tun?

Wenn du mit deinen Conversions bisher nicht zufrieden bist, dann kann dieser Player Abhilfe schaffen. Denn Videos sind aktuell der Hit. Mit dem Medium Video ist es möglich, Inhalte viel schneller rüber zu bringen als über reinen Text. Zudem sind Videos viel emotionaler als reine Bilder oder nur Audio. Durch die sogenannte Multisensorik werden mehrere Sinne angesprochen, wodurch der Zuschauer bzw. Besucher auch viel emotionaler erreicht wird. Darum solltest du unbedingt auf Videos setzen, wenn du das bisher noch nicht tust.

Auch hier sprechen die Zahlen wieder eine klare Sprache: Verkaufsseiten mit Videos konvertieren im Schnitt um 19% besser als reine Text Sales Letter. Das heißt allein schon durch den Einsatz von Video hast du durchschnittlich eine 19% höhere Konversionrate.

Das Hauptproblem

Das größte Problem auch aus Conversion-Sicht ist die Wartezeit für das Video auf deiner Seite. Die Leute wollen einfach nicht lange warten, bis ein Video lädt. Dir geht es sicher auch so, wenn du auf einer Webseite bist und das Video zu lange braucht um zu laden, dann verlässt du die Seite einfach wieder. Spätestens nach 3 Sekunden muss das Video laden. Ansonsten verlierst du deine Besucher. Das ist das größte Problem, wodurch der größte Teil an Conversions verloren geht.

Ein weiteres großes Problem ist, dass Videos oft nicht mobile optimiert sind. Entweder erscheint eine Fehlermeldung, dass man erste den Flash Player oder etwas ähnliches installieren soll (und wer kommt danach schon zurück auf die Lead Seite) oder das Video wird verzerrt oder unvollständig dargestellt. Das ist ebenfalls ein großes Problem, denn die Zukunft gehört ganz klar den mobilen Endgeräten. Schon jetzt merkt man an allen Ecken und Enden, dass die Leute lieber Smartphones und Tablets nutzen als PCs und Laptops. Dieser Trend wird natürlich weiter anhalten. Darum ist es so wichtig, dass nicht nur deine Webseite, sondern auch deine Videos mobile optimiert sind.

Darum ist der EZ Player deine Lösung für Videos

Der EZ Player hat einige entscheidende Features, die ihn zum besten Video Player für Online Marketer machen:

  • Feature 1: Pulsierender Play-Button für mehr Aufmerksamkeit und höhere Klickraten auf das Video
  • Feature 2: Nicht stoppbare Videos – Die Videos können vom Zuschauer nicht angehalten werden
  • Feature 3: Eingebauter, zeitgesteuerter Call-To-Action Button, basierend auf der Spieldauer des Videos
  • Feature 4: Kein Full-Screen Modus (für mobile extrem wichtig)

► Mehr über den EZPlayer erfahren

Die Vorteile des EZ Player

  • Nie wieder langsam ladende Videos, dank Highspeed Amazon Server
  • KEINE monatlichen Kosten, wie z.B. bei Wistia
  • KEINE MB Begrenzung, egal wieviele Besucher das Video sehen
  • Alle Geräte spielen das Video ab, auch Smartphones und Tablets
  • KURZ: Deine All In One Video-Lösung

Der EZ Player funktioniert bei WordPress und allen anderen Seiten. Für WordPress hat Said sogar ein Plugin entwickeln lassen, das es erlaubt, die Videos in 2 Klicks über einen Shortcode einzubinden. Das Plugin kannst du dir hier auf der offiziellen WordPress Seite herunterladen: EZ Player WordPress Plugin

Alle anderen Seiten funktionieren über einen einfachen Einbettungscode. Das heißt du musst diesen einfach nur kopieren, einfügen, fertig.

Deine Videos werden damit ab heute schneller laden als jemals zuvor und deine Besucher sind glücklicher. Der Player eignet sich für:

  • Opt-In-Seiten
  • Verkaufsseiten
  • Video Sales Letter
  • VLOG-Seiten

Mit dem gleichen Videoinhalt wie vorher. Mit der gleichen Webseite. Mit den gleichen Besuchern. Aber mit einer besseren Konversionsrate als jemals zuvor.

Said hat bis letztes Jahr noch Wistia benutzt, weil er kein Wasserzeichen auf seinem Video haben wollte. Er gab dafür im Monat durchschnittlich über 1.500 Euro aus.

Aktuell arbeiten 12 Software Entwickler aus Deutschland, Österreich und Russland am EZPlayer. Es gibt keinen Videoplayer weltweit, der die Performance von Amazon-Servern nutzt und gleichzeitig diese ganzen Features für Marketer beinhaltet.

Said und sein Team haben bisher über 230.000 Euro in die Entwicklung investiert und wollen ihre Entwicklungskosten noch vor dem offiziellen Launch decken. Bereits Ende 2016 wurden sie von anderen namhaften Marketern auf ihre geplante Software angesprochen. Die größten Online Marketer der Branche haben sich bei ihnen gemeldet. Geplant ist der größte Launch im deutschsprachigen Raum. Ihr Ziel ist es, 5.000 Nutzer in Deutschland, Schweiz und Österreich in 6 Monaten zu erreichen.

Der EZ Player ist nicht nur der Videoplayer von Said Shiripour, er ist auch dein Videoplayer. Denn dieser hilft sowohl Websitebetreibern, als auch Besuchern.

Du wirst erstaunt sein …

► Mehr über den EZPlayer erfahren

… oder hier direkt Launch-Special sichern

Umfang

Hier ist das, was du bekommst …

1. Pulsierender Play Button

Anders als bei herkömmlichen Videoplayern erscheint bei diesem ein puliserender Play Button über dem Video, der abwechselnd einzoomt und auszoomt. Dies erweckt drastisch mehr Aufmerksamkeit als ein herkömmlicher Playbutton oder wenn dieser gar ganz fehlt. Du kannst auch einstellen, dass der Player direkt beim Aufruf der Webseite automatisch abspielt, aber wenn du dies nicht tust, ist dieser pulsierende Button die beste Lösung.

Du kannst neben dem Play Symbol auch noch eine kurze Textbotschaft einfügen, wie etwa „Hier klicken“ oder „jetzt abspielen“. Dieser Text zeigt wiederum mit einem kleinen Pfeil auf den Play Button. So ist es sozusagen fast unmöglich, dass der Besucher deiner Webseite nicht auf das Video klickt.

2. Non-Stop Video

Du hast die Möglichkeit, das Video direkt abspielen zu lassen, ohne dass es gestoppt werden kann. Wenn der Besucher das Video nicht stoppen kann, ist er gezwungen, das Video aufmerksam zu verfolgen. Wenn er dagegen auf Pause drücken kann, um sich einen Kaffee zu holen oder irgendetwas anderes zu machen, dann ist die Gefahr groß, dass er nie wieder zurück kommt.

Das haben auch Tests ergeben, dass Videos, die nicht stoppbar sind deutlich besser konvertieren als solche, die pausierbar sind. Darum ist dieses Feature auch so wichtig. Dies simuliert außerdem eher eine reale Unterhaltung, denn im realen Leben, wenn man sich mit einer Person unterhält, hat man auch nicht die Möglichkeit auf Pause zu drücken, wenn es einem gerade passt.

3. Magic Button Funktion

Ein mächtiges Marketing Instrument ist der Button, der zeitverzögert unter dem Verkaufsvideo erscheint. Dieser wird bereits seit Jahren erfolgreich in Kombination mit Video Sales Lettern eingesetzt. Das Problem bei den aktuellen Lösungen ist allerdings, dass diese alle die Verweildauer des Besuchers auf der Webseite als Maßstab dafür nehmen, wann der Button erscheinen soll.

Wenn nun der Besucher das Video zwischendurch pausiert, passt schon das Timing nicht mehr, denn in der Regel möchte man den Button in Abhängigkeit zu dem Video eingeblendet haben. Der EZ Player verschafft einem diese Möglichkeit. Du kannst festlegen, wann der Button unter dem Video erscheinen soll, und zwar anhand der Spielzeit des Videos, und nicht auf Grundlage der Verweildauer auf der Webseite. So hast du auch tatsächlich die Gewissheit, dass der Button genau dann erscheint, wenn es mit der richtigen Stelle im Video übereinstimmt.

4. Mobile Fullscreen Block

Stelle dir vor der Besucher deiner Verkaufseite greift von seinem Smartphone aus auf die Seite zu. Das Video wird abgespielt und geht direkt in den Vollbildmodus über. Wenn nun in dem Video eine Handlungsaufforderung kommt, dass der Besucher beispielsweise auf den unteren Button klicken soll, dann muss er das Video erst wieder verkleinern, dann muss er herunterscrollen und den Button suchen. Das ist viel zu umständlich.

Viel besser ist es, wenn das Video erst gar nicht in den Fullscreen Modus umschaltet. Stattdessen bleibt dieses in der ursprünglichen Größe und es ist noch ein Bereich unter dem Video sichtbar, wo dann nach einiger Zeit der Magic Button erscheint. Das ist perfektes Mobile Marketing. Der EZPlayer verhindert, dass das Video in den Vollbildmodus übergeht und blockt diesen Vorgang.

5. Maximale Videoperformance

Wie bereits zuvor beschrieben stellen EZ Videos was Performance angeht Vimeo und Wistia Videos in den Schatten. Das haben die Tests von Said ergeben. Dadurch dass die Videos bei Amazons Cloud Service gehostet sind, ist gewährleistet, dass diese sehr schnell geladen und abgespielt werden. Amazon selbst nutzt diese Server.

So kannst du dir sicher sein, dass deine Videos die bestmögliche Performance haben. Vor allem auf mobilen Endgeräten ist dies enorm wichtig, wo die Internetverbindung oftmals nicht so gut ist, wie zu Hause mit dem Desktop PC.

6. KEIN Wasserzeichen

In deinen Verkaufsvideos möchtest du so wenig Ablenkung wie möglich. Das Wasserzeichen wie man es von YouTube Videos kennt stören nicht nur, sie klauen dir auch noch deine Besucher. Denn diese klicken nur allzu gerne auf dieses Wasserzeichen, um sich das Video direkt auf YouTube anzuschauen.

Das heißt für dich: Dein Besucher ist jetzt auf YouTube und nicht mehr auf deiner Seite, damit hast du diesen verloren. Außerdem ist auf YouTube die Umgebung nicht mehr so gegeben wie du es vorgesehen hattest, beispielsweise mit einem Button und weiterführenden Infos unter dem Video.

Mit diesem Player kann dir das nicht mehr passieren, denn dieser hat KEIN Wasserzeichen und damit keine Ablenkung und auch keine Gefahr mehr, deine Besucher an eine andere Plattform zu verlieren.

► Mehr über den EZPlayer erfahren

… oder hier direkt Launch-Special sichern

Bonus

Zusätzlich zu diesen 6 mächtigen Features bekommst du noch 2 wertvolle Boni kostenlos abendrauf:

Bonus 1: Individueller Player-Designer

Mit dem individuellen Player Designer kannst du deinen Player ganz nach deinen Vorstellungen gestalten. Du kannst Farben, Größen und weitere Faktoren selbst bestimmen und diesen so ganz an dein Corporate Design bzw. das Design deiner Webseite anpassen. Sogar die Form des Players kannst du damit verändern.

So werden sich die Videos optisch ganz organisch in deine Seite einfügen und so hast du die Möglichkeit deine Webseite inklusive deiner Videos harmonisch und einheitlich zu gestalten. Auch das kann einen positiven Effekt auf deine Conversions haben.

Bonus 2: 10 Domain-Launch Special

Während der Launch Phase bekommst du die Lizenz für 10 Domains. Das heißt du kannst den Player für 10 verschiedene Webprojekte nutzen. Nach dem Launch gibt es diese Aktion nicht mehr. Im regulären Angebot sind lediglich Lizenzen für 3 Domains enthalten. Wenn du also jetzt schon weißt, dass du den Player bei mehr als 3 verschiedenen Webprojekten einsetzten möchtest, solltest du noch während der Launch-Phase zugreifen.

Ab heute wirst du besser konvertieren als jemals zuvor. Das heißt du wirst eine besser Konversionsrate haben und damit mehr Leads und mehr Umsatz. Auch Besucher mit der schlechtesten Internetverbindung werden deine Videos in Highspeed sehen können.

Hierfür wird die neueste Technologie verwendet, die Said und sein Team eigens selbst gebaut haben.

Kosten

Du bekommst den EZ Player zu einem Preis, den du dir definitiv leisten kannst. Der Player, inklusive aller Features, 10 Domain Lizenzen sowie deutschem Premium Support kostet dich nur 59 € im Monat.

Aktuell in der Pre-Launch Phase gibt es aber ein Sonderangebot, welches Said in der Art und Weise nie wieder anbieten wird. Statt dem bereits reduzierten Preis von 59 € monatlich bezahlst du für den Player nur 29 € monatlich. Runtergerechnet auf den Tag liegt deine Investition bei gerade mal nur 97 Cent am Tag. Für 97 Cent am Tag wirst du viel mehr Leads generieren als jemals zuvor.

Alleine 5 Leads am Tag haben in Said´s Business einen Wert von 25 €. Mit diesem Videoplayer generieren sie 141 mehr Leads am Tag. Bei der Software darfst du als Internet Unternehmer nicht sparen. Dieser Player ist kein Kostenpunkt, sondern eine Investition in mehr Leads und mehr Umsatz, den du Tag für Tag automatisiert online erwirtschaften kannst.

Zudem hast du eine bedingungslose monatliche Kündigungsfrist.

Abhängig davon, wann du diese Seite aufrufst, kann es sein, dass die Launch Phase schon vorüber ist und der Preis sich geändert hat. Hier kannst du den aktuellen Preis herausfinden:

►  Aktuelle EZPlayer Kosten anzeigen

Denke daran, du bekommst in der Launch-Phase 10 Domain-Lizenzen, statt nur 3. Und du bekommst eine Software im Wert von 3.434 Euro. Du kannst unbegrenzt Besucher auf deine Seite bringen. Der Player ist weder auf die Anzahl der Views, noch auf die Anzahl der geladenen MB begrenzt.

Die Server gehen außerdem nicht down. Der Player basiert nämlich auf Amazon Servern. Du kannst deine Videos ganz einfach im Mitgliederbereich hochladen. Sie speichern dein Video im Hintergrund auf ihren Servern ab und du bekommst ganz einfach einen Einbettungscode. Die Handhabung ist dabei so einfach, dass ein 5-jähriges Kind ihn bedienen kann.

Dieses einfache Tool hat Said und sein Team 1 Jahr Entwicklungszeit gekostet. Du bekommst es jetzt für einen erschwinglichen Preis, inklusive deutschem Premium Support und Updates.

Garantie

Solltest du nicht zufrieden sein, kannst du bereits morgen den EZ Player zurückgeben, ohne wenn und aber. Wenn diese Software nicht annähernd das hält was Said dir verspricht, bekommst du deine gesamte Investition zurück.

Du bist zudem doppelt abgesichert: Du hast eine monatliche Kündigungsfrist und eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Highlights

Der EZ Player hat gegenüber anderen Online Video Playern einige entscheidende Vorteile. So können beispielsweise Videos mobil auf Smartphones und Tablets abgespielt werden, ohne dass dieses automatisch im Vollbildmodus angezeigt wird. Das hat gerade für Mobile Marketing den Vorteil, dass so Buttons oder Links zum Produkt auch dargestellt werden können.

Ein weiterer Vorteil ist der animierte, ein- und auszoomende Playbutton auf dem Video, der angezeigt wird, solange das Video noch nicht abgespielt wird. Dies animiert den Benutzer, auf Play zu klicken und sich das Video anzuschauen. Durch zusätzlichen Text kann diese Anzeige noch zusätzlich personalisiert werden. Auch die Farben können frei gewählt werden.

Als besonderes Highlight bietet der Player die Option, einen Button direkt in das Video einzubinden. Wann und wo dieser erscheint ist dabei nicht von der Spieldauer abhängig, sondern von dem Video selbst. Damit ergeben sich ganz neue Möglichkeiten für Video Marketing und den Verkauf von Produkten via Online Videos.

Scrollt der Webseitenbesucher auf der Seite nach unten, so bleibt das Video sichtbar und wird weiter abgespielt.

Zudem gibt es einen besonderen Player speziell für den Einsatz in geschützten Membership Bereichen. Dabei wird der Code geschützt, sodass das jeweilige Video nicht unerlaubt verbreitet werden kann.

Funktionsweise

Die Software ist webbasiert. Das heißt man hat kein Programm, das man lokal auf seinem Computer installiert, man loggt sich stattdessen online in einen Mitgliederbereich ein, von wo aus man das Tool dann bedient. Eine gängige Methode ist, ein bereits vorhandenes YouTube Video zu nehmen und dieses dort einfach in den Player einzufügen. Dieses wird dann von der Software entsprechend so aufbereitet, dass nicht mehr erkennbar ist, dass es sich dabei um ein YouTube Video handelt.

Oder du lädst dein Video einfach direkt im Mitgliederbereich hoch. Auch das ist möglich. Deine Videos werden dann, wie bereits erwähnt auf dem Amazon Cloud Service gespeichert, was die bestmögliche Performance sicherstellt. Im Mitgliederbereich kannst du dein Video dann entsprechend bearbeiten und für dein Marketing optimieren.

Mit dem Tool kann man dann das Video noch weiter aufwerten und beispielsweise Buttons oder Texte einbauen. So hat man beispielsweise die Möglichkeit, an der richtigen Stelle einen Kaufbutton innerhalb des Videos erscheinen zu lassen, der dann auch tatsächlich klickbar ist (im Gegensatz zu gewöhnlichen Videos auf YouTube). Der Zeitpunkt wird dabei nicht anhand der Verweildauer des Besuchers auf der Webseite bestimmt, sondern tatsächlich ganz konkret anhand der aktuellen Abspieldauer des Videos.

Das heißt ganz konkret: Wenn du beispielsweise festlegst, dass der Button in deinem Video genau in Minute 3 erscheinen soll, weil bedingt durch die Inhalte des Videos das genau der richtige Zeitpunkt ist, dann erscheint der Button auch genau in Minute 3, auch wenn der Besucher das Video womöglich zwischenzeitlich gestoppt hat. Das war so in der Form bisher nicht möglich.

Um die Videos, die man im Mitgliederbereich des EZPlayers erstellt und bearbeitet hat, auf der eigenen Webseite einzubinden gibt es ein spezielles WordPress Plugin. Dieses installiert man einfach auf der eigenen WordPress Seite. Das Plugin erlaubt es dann, einen einfachen HTML Code vom Mitgliederbereich zu kopieren und an der gewünschten Stelle auf der eigenen Webseite einfach einzufügen.

Möchte man an dem Video nachträglich noch etwas verändern, beispielsweise den Button editieren, ist das ohne weiteres möglich. Der Code muss in dem Fall nicht geändert werden.

Auf einen Blick

Hier noch einmal auf einen Blick, was du alles bekommst:

  • Pulsierender Play Button
  • Non-Stop Video
  • Magic Button Funktion
  • Mobile FullScreen Block
  • Maximale Videoperformance
  • KEIN Wasserzeichen
  • BONUS 1: Individueller Player-Designer
  • BONUS 2: 10 Domain-Launch Special

Wenn du über das Internet erfolgreich werden möchtest, dann musst du bereit sein, in deinen Erfolg zu investieren. Die notwendige Software ist die logische Konsequenz.

FAQ – Häufige Fragen

Wie bekomme ich die Zugangsdaten zum EZ Player?

Wenn du auf einen der Buttons klickst, um dir den Player zu bestellen, dann gelangst du zum Warenkorb von DigiStore24. Dort gibst du deine Daten ein und kaufst das Tool. Anschließend bekommst du deine Zugangsdaten per E-Mail zugesendet.

Ist die Geld-Zurück-Garantie WIRKLICH bedingungslos?

Ja, kein wenn und aber. Innerhalb von 30 Tagen, ohne Begründung. Ausserdem ist das Tool monatlich kündbar! Du hast also kein Risiko.

Was ist wenn ich Fragen zu der Anwendung habe?

Die notwendigen Klicks für die Umsetzung sind wirklich kinderleicht. Außerdem gibt es im Mitgliederbereich alle Funktionen als Video-Erklärungen Schritt für Schritt erklärt. Solltest du trotzdem nicht weiter kommen, hast du immer noch den deutschen Premium Support.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Das Tool kostet dich während der Launch-Phase nur 29 € im Monat. Danach 59 € pro Monat.

Warum hat die Software monatliche Kosten?

Zum einen wegen dem Premium Support, aber auch wegen den laufenden 24/7 Software Updates. Der Player wird ununterbrochen gewartet und optimiert, um maximale Performance zu gewährleisten.

Werden die Videos in ClickFunnels, OptimizePress, ThriveThemes oder auf einer normalen HTML Seite abgespielt?

Ja zu allen Punkten. Der Player funktioniert auf jeder Seite und ist einfach durch kopieren des Codes einzufügen. Auch das wird in den Erklärvideos simpel erklärt.

Said hat selbst zu Beginn seiner Karriere gemerkt: Bei der Software darfst du nicht sparen …

Kostenloses Online Seminar

Wenn dich dieses neue, innovative Tool von Said Shiripour interessiert, dann solltest du dir unbedingt sein kostenloses Online Seminar anschauen, in dem er näher auf die Software und die Funktionen eingeht und was damit in der Praxis alles möglich ist.

In dem Seminar wird Said die oben bereits erwähnte Case Study näher vorstellen, was sie in diesem Rahmen alles getestet haben, welche Ergebnisse sie erzielten und welche Konsequenzen sie daraus gezogen haben.

Dann zeigt er dir, wie er 227% mehr Umsatz aus seinem bereits vorhandenen Traffic herausgeholt hat, ohne weiteren Traffic hinzuzukaufen. Die Besucherzahlen waren dabei gleichbleibend.

Und du bekommst eine ganze genaue Anleitung, wir du in 3 einfachen Schritten unmittelbar 3 mal mehr Umsatz erzielst, ohne dafür mehr Geld ausgeben zu müssen.

Wenn dich das interessiert, dann klicke einfach auf den Button und sichere dir deinen Platz.

Zusammenfassung

Hier sind noch einmal die wichtigsten Fakten und Infos in einem kurzen Video für dich zusammengefasst:

Wie hilfreich fandest du diesen Beitrag?
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

Deine Erfahrungen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Gesamt-Bewertung

*

Coacheck
Vergleich
  • Total (0)
Vergleichen
0