Digital Army Academy

Online Academy für Nischenseiten, Online Marketing & E-Commerce

Die Digital Army Academy ist eine Online Academy und Community von Fritz Recknagel und Philipp Bolender. Die beiden haben dazu verschiedene funktionierende und praxiserprobte Strategien zusammengetragen, wie man online Geld verdienen kann. Inhaltlich geht es dabei vor allem um Nischenseiten, Online Marketing und E-Commerce.

Auf dieser Plattform haben Fritz und Philipp ihr bestes Wissen gebündelt. Dazu haben sie verschiedenste Strategien zusammengesucht, wie du seriös online Geld verdienen kannst. Ihr Absicht ist es aufzuzeigen, dass es auch noch andere Wege gibt neben der klassischen beruflichen Laufbahn mit Studium etc. Aktuell umfasst die Academy über 35o Videos zu den verschiedenen Strategien.

In diesen Videos wirst du von A bis Z an die Hand genommen und dir wird genau gezeigt, wie du mit einem Startkapital von nur 100 Euro ein monatliches Einkommen im vierstelligen Bereich aufbaust. Dabei werden wie bereits erwähnt viele verschiedene Strategien vorgestellt, angefangen von einfach umsetzbaren Methoden zum Einstieg, bis hin zu komplexeren Modellen, die dann auch viel höher skaliert werden können.

Die inhaltliche Bandbreite reicht dabei von physischen Produkten über Amazon verkaufen, der Verkauf von digitalen Infoprodukten über ein eigenes Experten Business bis hin zu fortgeschrittenen Profistrategien für maximale Skalierung.

► Mehr über die „Digital Army Academy“  erfahren

Inhalt

Der Mitgliederbereich umfasst aktuell 6 umfangreiche Videokurse.

Kurs 1: Nischenseiten Kickstarter

Der erste Kurs dient logischerweise als Einstieg in die Online Marketing Welt. Am einfachsten ist es zu Beginn die Produkte Anderer zu bewerben. Genau das lernst du hier. In 145 Full HD Videos zeigen dir die beiden, wie du dir deine eigene Nischenseite aufbaust und damit mit Hilfe von Affiliate Marketing dein erstes eigenes Geld im Internet verdienst.

Kurs 2: FBA Startup System

Im zweiten Kurs wird es dann auch schon in Anführungszeichen ernst. Denn hier lernst du, wie du mit dem sogenannten Amazon FBA Programm Geld verdienst. Dabei verkaufst du deine eigenen physischen Produkte auf Amazon. Wie du dabei vorgehen musst, lernst du in diesen 85 Videos.

Kurs 3: Videokurs erstellen

Wie du dein erstes eigenes digitales Infoprodukt erstellst und vermarktest, lernst du im dritten Kurs. Hier geht es nämlich um die Erstellung eines Videokurses. Im Gegensatz zu Affiliate Marketing hat du hier die volle Kontrolle, da das Produkt dir selbst gehört. Das hat auch den Vorteil, dass du den gesamten Gewinn behalten kannst, es sei denn du bietest wiederum selbst ein Partnerprogramm an, aber das entscheidest du wiederum auch selbst. Neben der Erstellung des Kurses lernst du in diesen 64 Videos auch die Vermarktung deines Kurses.

Kurs 4: Portalseite erstellen

Einen Schritt weiter geht es im vierten Kurs. Hier lernst du, wie du ein ganzes Online Portal aufbaust. Dazu positionierst du dich in einer viel breiteren Nische bzw. Kategorie und baust dir dort ein richtige Marke auf. Wie du dabei genau vorgehst, lernst du in 80 Videos.

Kurs 5: Traffic & Conversion

Nachdem du in den ersten Modulen 4 verschiedene Business Modelle kennengelernt hast, lernst du im fünften Kurs, wie du Traffic, also Besucher für deine Webseite bekommst. Außerdem erfährst du, was du bei der Gestaltung deiner Webseite beachten musst, damit du eine maximale Conversion erreichst, das heißt dass von deinen Besuchern möglichst viele auch deine Produkte kaufen. Hierzu bekommst du 100 Videos.

Kurs 6: Dein eigener Podcast

Im sechsten Kurs lernst du, wie du dir deinen eigenen Podcast aufbaust und warum das so wichtig ist. Mit einem eigenen Podcast kannst du dir nämlich eine enorm hohe Reichweite aufbauen, wenn du es richtig angehst. Wie du dabei vorgehen musst, lernst du hier in ebenfalls 100 Videos.

Wie hilfreich fandest du diesen Beitrag?
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

Deine Erfahrungen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Gesamt-Bewertung

*

Coacheck
Vergleich
  • Total (0)
Vergleichen
0